KoKiBanner

Die „Konsolenkinder“ wurden 2012 für die „St. Petersburger Nacht der Museen“ am 19.5. in das hiesige Kunsthaus und Artzentrum „Pushkinskaja 10“ eingeladen, um der Petersburger Öffentlichkeit im Rahmen der St. Petersburger Nacht der Museen den binären Zauber der „Videospielästhetik“ zu präsentieren und sie hinter dem Vorhang der virtuellen Realität die Magie, die Ideologie, die Tiefe, die Komplexität und das kreative Zusammenspiel der Pixelbausteine in einer multimedialen Ausstellung inklusive einer Podiumsdiskussion entdecken zu lassen.


Ort: Pushhkinskaja 10, Pushkinskaja 10, St. Petersburg

Termin: 19.5.2012


Die Konsolenkinder bestanden für dieses Event aus folgenden Künstlern, Musikern und VJs:


Yob Emag

dizkOtrOOpa

Tonfarben

Sebastian BARTOTAINMENT Kalitzki

GPPinRussia
russland1
russland2
russland3
russland4